Loading…
This event has ended. View the official site or create your own event → Check it out
This event has ended. Create your own
View analytic
Friday, June 9 • 16:30 - 17:30
Gründer-Runde: Journalismus vom Erzeuger

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Mit Riffreporter versucht ein weiteres Journalisten-Kollektiv die Qualitäts-Journalismus jenseits bekannter Medien zu etablieren. Diesmal als Multimedia-Plattform. Andere Projekte wie Substanz sind gescheitert, andere wie Krautreporter haben sich etabliert. Übermedien konnte schon nach einem Jahr über 2.400 Abonnenten vermelden. Wir wollen mit den Gründern über konkrete Hürden, Erfolgsperspektiven und ggf. Gründe für das Scheitern diskutieren.


RiffReporter – das Ökosystem für freien Journalismus. 
RiffReporter ist eine Kooperative freier Journalisten. Im "Riff" berichten wir über Entwicklungen in Wissenschaft, Gesellschaft, Umwelt und Technologie. Jeder Journalist und jede Journalistin publiziert eigenverantwortlich. Er oder sie kann allein oder im Team eine "Koralle" schaffen – einen Schwerpunkt, der einem Thema, einer Arbeitsweise oder Genre gewidmet ist. Der Autor bestimmt selbst, was er veröffentlicht, in welchem Turnus er veröffentlicht – und wie er hierfür bezahlt werden will: mit Micropayment, einem Förderabo oder Werbung zum Beispiel. Es gibt keinen Chefredakteur. Auch deshalb sagen wir: RiffReporter bietet Journalismus direkt vom Erzeuger. RiffReporter ist als Genossenschaft organisiert. Diese bietet die Tools, den Ausspielkanal und die verschiedenen Bezahlmöglichkeiten an. So entsteht eine Gemeinschaft von Freien, die sich gegenseitig unterstützt und gemeinsam neue Wege im Journalismus gehen will. Wie echte Korallenriffe soll unser Journalismus vielfältig und kreativ sein. Auch deshalb gehören Gestalter, Übersetzer, Illustratoren zum Riff.

Moderatoren
avatar for Frank Keil

Frank Keil

freier Journalist
Frank Keil arbeitet als freier Journalist in Hamburg und Norddeutschland. Außerdem ist er im Vorstand der Freischreiber. Sein neuestes Projekt: das Printmagazin ERNST - das Gesellschaftsamagzin für den Mann, zusammen mit Kollegen aus der Schweiz (er bleibt also nicht nur im Nor... Read More →

Referenten
avatar for Georg Dahm

Georg Dahm

Substanz
„Haste Scheiße am Schuh, haste Scheiße am Schuh“, besagt eine alte Fußballweisheit. Im Dezember 2012 trug Georg Dahm die Financial Times Deutschland zu Grabe. Im Mai 2013 wiederholte er die Übung bei der deutschen Ausgabe des Wissenschaftsmagazins New Scientist, wo er gerade die Leitung des Life Science-Ressorts... Read More →
avatar for Rico Grimm

Rico Grimm

Ich schreibe über Macht, Arbeit und neue politische Ideen, also über wirtschaftliche und politische Zusammenhänge. Wenn ich dafür den Schreibtisch verlasse, nehme ich immer die Kamera mit. Meine Lieblingsfrage ist: Warum?
avatar for Tanja Krämer

Tanja Krämer

RiffReporter
Tanja Krämer ist freie Journalistin mit den Schwerpunkten Technik, Neurowissenschaft und Bioethik. Sie hat in Magazinen und Tageszeitungen veröffentlicht und arbeitet als Autorin bei Radio Bremen Online. Zuvor war sie Chefredakteurin der Bremer Zeitschrift der Straße sowie Textchefin bei der... Read More →
avatar for Stefan Niggemeier

Stefan Niggemeier

Co-Founder, Übermedien
Stefan Niggemeier wurde als Fernseher geboren und sieht seither alles, was läuft, aus beruflichen Gründen auch Schrott, inzwischen sogar HD. Er ist Diplom-Journalist und schreibt seit Jahren über Medien, was manchmal und zum Glück auch therapeutisch wirkt. Als Redakteur hat er... Read More →


Friday June 9, 2017 16:30 - 17:30
R6

Attendees (32)