Loading…
nr17 has ended
View analytic
Saturday, June 10 • 12:00 - 13:00
Verleihung des 10. Peter Hans Hofschneider Recherchepreises

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

2016/2017 wird in Kooperation mit netzwerk recherche zum zehnten Mal der mit 20.000 Schweizer Franken dotierte Peter Hans Hofschneider Recherchepreis für Wissenschafts- und Medizinjournalismus vergeben. Aus diesem Anlass erzählen im Rahmen der Preisverleihung Preisträger aus den Vorjahren von ihren Recherchen – und welche Möglichkeiten solche Recherchestipendien bieten und welche nicht:

Nicola Kuhrt ist eine der ersten Gewinnerinnen des Hofschneider-Preises, sie bekam ihn 2008 / 2009 für ihre gesundheitspolitischen Berichte. Mit dem Stipendium realisierte sie Recherchen zu klinische Studien in Indien.

Edda Grabar gewann im vergangenen Jahr den Hofschneider-Preis, sie recherchiert zu unnötigen Operationen und fragwürdigen Gesundheits‐Apps.


Moderatoren
avatar for Holger Wormer

Holger Wormer

Lehrstuhl Wissenschaftsjournalismus, Institut für Journalistik, Technische Universität Dortmund, Institut für Journalistik, Lehrstuhl Wissenschaftsjournalismus

Referenten
avatar for Edda Grabar

Edda Grabar

Freie Wissenschaftsjournalistin
Glaubt man Studien, erkranken in Deutschland rund 4000 bis 5000 Menschen mit neuen Gelenken an Gelenksinfektionen. Warum aber werden dann gut 18.000 diagnostiziert? Wieviel Transparenz braucht die Medizin? Oder wird sie gar gefährlich? Wenn etwa Google ins Gesundheitswesen drängt… Die... Read More →
avatar for Nicola Kuhrt

Nicola Kuhrt

Gründerin, MedWatch
Nicola Kuhrt ist Medizinjournalistin und Mitgründerin von MedWatch, einem evidenzbasierten Blog, der sich dem Aufdecken von Medizin-Fakes widmet. Außerdem schreibt sie für den Stern, die Zeit, Brand eins und Spiegel Wissen. Von 2012 bis 2015 war sie Redakteurin im Ressort Wissenschaft... Read More →


Saturday June 10, 2017 12:00 - 13:00
R1

Attendees (6)