Loading…
nr17 has ended
avatar for Stephan Lamby

Stephan Lamby

ECO Media TV
Autor und Produzent
Stephan Lamby studierte in Marburg und Hamburg Germanistik und Anglistik. Er arbeitete als freier Journalist in New York und als stellv. Chefredakteur bei Radio 107 in Hamburg. Seit 1992 war Lamby beim Fernsehmagazin der ZEIT stellv. Redaktionsleiter und Moderator, seit 1997 ist er Geschäftsführer der von ihm gegründeten ECO Media TV-Produktion. Als Autor hat er zahlreiche Dokumentationen hergestellt u.a. "Gaucks Suche nach der Einheit", "Im Labyrinth der Macht - Protokoll einer Regierungsbildung", "Bimbes - die schwarzen Kassen des Helmut Kohl", „Nervöse Republik“, „Schlachtfeld Politik“, sowie Filme über Angela Merkel, Fidel Castro, Joschka Fischer, Henry Kissinger, Finanz- und Eurokrise. Seit 2014 betreibt die von Lamby geführte ECO Media auch die Videoplattform dbate.de.
Stephan Lamby erhielt für seine Arbeit zahlreiche Auszeichnungen, u.a.: Goldene Kamera 2019, Journalist des Jahres 2018 (Medium Magazin), Deutscher Fernsehpreis 2012 und 2018, Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis 2014.